Kontakt
Im Holzbruch 7  | 66687 Wadern/Nunkirchen 

Wärmedämmung schont Geldbeutel

Warum Sie Ihr Haus dämmen sollten

Schalfende Frau auf warmem Boden
Eine effiziente Wärmedämmung steigert den Wohnkomfort.

Kleiner Exkurs „Bauphysik“

Entscheidend für die Wirkung eines Wärmedämmstoffes ist die Wärmeleitfähigkeit λ (Lamda). Wärmedämmstoffe werden anhand des λ-Wertes in Wärmeleitgruppen (WLG) unterteilt, z.B. WLG 030, WLG 040, WLG 045, etc.
(WLG 040 entspricht
λ = 0,04 W/(m•K)).

Fazit: Je geringer der λ-Wert,
desto besser ist die Wärmedämmwirkung.

Im Gegensatz zur Wärmeleit-fähigkeit eines Baustoffs gibt der Wärmedurchgangskoeffizient (U-Wert, früher: k-Wert,
Einheit: W/(m2 K)), an, wie viel Energie pro Quadratmeter pro
Zeiteinheit durch ein Bauteil (das kann zum Beispiel die Außenwand sein) hindurchfließt.

Fazit: Je geringer der U-Wert,
desto weniger Energie kann durch das Bauteil nach außen entweichen.

Eine gute Wärmedämmung Ihres Hauses setzt das Dämmen des Daches, das Dämmen der Fassade und das Dämmen des Kellers oder der Bodenplatte voraus. Wenn Sie also die komplette Außenhülle Ihres Hauses dämmen, kann nur noch wenig Energie von innen nach außen entweichen. Auf diese Weise können Sie nicht nur Kosten sparen, sondern auch den CO2-Ausstoß minimieren und so die Umwelt und Energieressourcen schonen.

Dies hat sich auch die Energieeinspar-Verordnung als Ziel gesetzt. Sie sieht vor, dass Fassaden, Dächer und alle Bauteile, die an das Erdreich grenzen (Keller, Bodenplatte), optimal gedämmt werden müssen. Beträchtliches Einsparpotential bieten demnach sämtliche Altbauten. Dank der Thermografie-Methode lässt sich schnell herausfinden, wie gut die Wärmedämmung Ihres Hauses.

Eine effiziente Wärmedämmung ist also der wichtigste Faktor, um Energie und damit auch Kosten einzusparen.

Doch eine Wärmedämmung kann mehr - sie schützt nicht nur vor Kälte, sondern sorgt auch für Hitzeschutz im Sommer. Mit guten Schallschutzeigenschaften hält sie Lärm ab und kann darüber hinaus als Brandschutz dienen. Somit sorgt eine Wärmedämmung rundum für mehr Behaglichkeit und Wohnqualität.

Gute Gründe also für eine gute Wärmedämmung Ihres Hauses.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Beratungswelt

News

Icon für TIPP quick-mix: Designboden mit Betonoptik
Geeignet für hochwertige Show-Room und elegante Wohnräume. Mehr

Icon für INFO Energiesparhäuser
Vom Niedrigenergiehaus bis zum Plusenergiehaus. Was ist was? Mehr

TIPP Zauberhafte Wohnwelt
Metallische Glanzeffekte und bezaubernde Dekore bringen magische Momente in Ihre vier Wände. Mehr.

TIPP REMIX
Aufeinander abgestimmte Formate, warme Töne plus Dekorfliesen aus keramisch echtem Onyx-Marmor. Mehr.

Anzeige entfernen